DIGITALES RÖNTGEN

Wir freuen uns, dass digitale Röntgen anbieten zu können.

Mittels digitalem Röntgen ist es möglich, auf dem bildlich beschrieben sog.neuesten Stand der Technik zu arbeiten, d. h. wir können ihnen  Röntgenbilder anschaulicher (zum Beispiel durch eine Lupenfunktion) und damit ggfs. besser erklären. Mit dem digitalem Röntgen können wir unsere Diagnostik, die ergänzt wird durch Ultraschalluntersuchungen und das enge Zusammenspiel mit den Radiologen, welche unter anderem die Computertomographie, eine Magnetresonanztomographie und/oder die zum Beispiel Skelettszintigraphie durchführen, ggfs. verbessern.

Neben einer ausführlichen Befragung (Anamnese) und einer umfangreichen klinischen Untersuchung des Patienten ist es nun mittels einer sog. modernen Diagnostik möglich, die sogenannte Ursache der möglichen Beschwerden ggfs. vielleicht noch genauer zu erkennen, um dann zum Beispiel eher gezielter, individueller, effektiver und evtl. erfolgreicher zu behandeln.