14.02.2018

Manuel Neuer fit zur WM Dank Eigenblutherapie!

Wie heute eine bekannte Boulevardzeitung berichtet, ließ sich die Nummer 1 der Deutschen Nationalmannschaft, Manuel Neuer, mit der ACP-Therapie (Autologes Conditioniertes Plasma) erfolgreich behandeln. Die ACP-Therapie steht auch unseren Patienten zur Verfügung.


Bei dieser Behandlung werden einige Milliliter Blut abgenommen und mittels einer Zentrifuge in seine Bestandteile zerlegt. Daraufhin wird genau das Blutplasma mitsamt der entsprechenden Blutplättchen, die sogenannten Thrombozyten, an die verletzte Stelle gespritzt.

Wie der Diplomsportwissenschaftler Ralf Ohrmann in der Boulevardzeitung zitiert wird: „Durch ACP wird das Immunsystem gestärkt und die Genesung einer Verletzung beschleunigt.“ (Quelle: BILD) Auch in unserer Praxis konnten wir diese Erfahrung machen.

Nutzen auch Sie die Kraft die in Ihrem Blut steckt - nutzen auch Sie den natürlichen Weg der ACP-Therapie. Opens internal link in current windowWeitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite. Für etwaige Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne auch persönlich zur Verfügung.